Kinderzahnarzt in Marburg
Slider

Kinderzahnheilkunde in Marburg – Kindgerechte Zahnbehandlungen

Kindgerechte Zahnbehandlungen legen den Grundstein für eine lebenslange Zahngesundheit. Die zahnmedizinische Betreuung ist gerade bei Kindern besonders wichtig und sollte entsprechend des jeweiligen Alters kindgerecht gestaltet werden. Denn mit der richtigen Betreuung lernen Kinder frühzeitig ihre Zähne selbstständig zu pflegen und spätere Zahnarztangst kann vorgebeugt werden.

Oberste Priorität für eine professionelle Kinderzahnheilkunde ist ein geduldiger Umgang während der Zahnbehandlung. Die zahnmedizinischen Instrumente und einzelnen Behandlungsschritte (auch wenn es sich nur um eine Kontrolle handelt) werden daher in unserer Zahnarztpraxis kindgerecht vorgeführt und erklärt. Wir empfehlen in diesem Rahmen die Durchführung eines gemeinsamen Familientermins. So kann ihr Kind bei der Behandlung von Geschwistern oder Eltern sehen, dass es nichts gibt, wovor es Angst haben muss.

Im Rahmen der Individualprophylaxe bieten wir außerdem ein altersbezogenes Zahnputztraining an. Unsere kleinen Patienten können so spielerisch lernen ihre Zähne selbständig zu pflegen und die richtige Putztechnik anzuwenden. Eine geschulte zahnmedizinische Prophylaxe-Assistentin reinigt in diesem Rahmen die Zähne Ihres Kindes und führt ggf. eine Zahnversiegelung durch. So können erste und vor allem sehr positive Zahnarzterfahrungen gesammelt werden.

Möchten Sie Ihr Kind im Rahmen unserer Kinderzahnheilkunde in Marburg betreuen lassen? Gerne können Sie online oder unter 06421 – 590 98 90 einen Termin vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie und Ihren Nachwuchs!